Icon

Neuigkeiten

01
Dec
2016
Overwatch
Dritte Season bringt Veränderung am Ranking System

Alle drei Monate beginnt in Overwatch eine neue Saison an dessen Ende Spieler Gegenstände erhalten können. Die dritte Season des kompetitiven Modus in Overwatch ist heute gestartet. Leider gibt es bislang keine neuen Items die Ihr erlangen könnt. Jedoch bringt die dritte Season einige Veränderungen mit sich. Das Skill-rating System wurde erneut geändert, nachdem Blizzard feststellte, dass die Anzahl der Spieler, in den Gold und Platin Rängen der zweiten Season, zu groß war.

Blizzard schrieb:

"Dadurch wurden Spieler fälschlicherweise in eine zu hohe Skill-Gruppe eingestuft und anschließend in den ersten Matches der Season dann wieder heruntergestuft."


Veränderungen am Overwatch Ranking-System soll die Spielerfahrung verbessern

Das Ergebnis war, dass die Spieler unterschiedlich stark gefordert wurden. Die Erfahrung, die den Spielern in den Platin und Gold Rängen geboten wurde, variierte stark. Die Veränderungen, die Blizzard nun einführte, soll für eine bessere Verteilung der Skill-Gruppen sorgen.

Viele Spieler werden in der dritten Season nach ihren Placement-Matches niedriger eingestuft werden als angenommen. Das wird sich jedoch nach einer Weile wieder ausgleichen.

Ab heute könnt Ihr eure Placement-Matches spielen. Was haltet Ihr von den Änderungen am Skill-System? Schreibt es uns in die Kommentare!


Kommentare

Sortierung: Sortiere absteigend

#1 von
Avatar
02.12.2016 - 20:05

Auf auf! Placement Matches! amused

zitieren


Du musst registriert und angemeldet sein, um Kommentare schreiben zu dürfen!

registrieren
anmelden